Webdesign Entscheidungshilfe

Je nachdem was Sie mit Ihrer Webseite tun wollen eignet sich eine dynamsiche oder statische Webseite:

Statische Webseite

Ein Statischer Webauftritt eignet sich vor allem dann, wenn sich wenig oder gar nichts am Inhalt ändert.
Am besten vergleichbar mit einer klassischen Visistenkarte. Sie repräsentiert das Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen, die man verkaufen möchte.

Der grosse Vorteil einer HTML-Lösung ist gegenüber einer CMS-Lösung die vereinfachte Optimierung für Suchmaschinen.
Ausserdem ist man in der Gestaltung der Seite freier, so dass sich diese letzte Eigenschaft positiv auf Ihr Budget auswirkt.

Am bekanntesten ist hierbei die (x)HTML & CSS Programmierung, diese Art der Programmierung ist sehr flexibel.

Dynamische Webseite

Im Gegensatz zu statischen Webseiten, die technisch ein valides (x)HTML & CSS -Dokument auf dem Webserver darstellen, werden Webseiten häufig auch dynamisch erzeugt. Das ist dann sinnvoll, wenn eine Webseite sehr häufig aktualisiert werden soll z.B. um Neuikgeiten oder neue Produkte von Unternehmen/Firmen darzustellen.
Für eine dynamische Webseite wird unteranderen PHP & MySQL eingesetzt und die Daten in einer Datenbank gespeichert und beim aufruf der Webseite die Daten aus der Datenbank ausgelesen. Wir nutzen in den meisten fällen ein CMS (Content Management System) von Joomla.